Vom Leben im Heim

Mit dem Ehepaar Schrumpf, die Missionare in Frankreich sind, verbindet die Hausgemeinde eine jahrzehntelange Beziehung. Immer wieder berichten Schrumpfs aus ihrer Arbeit.

Über all die Jahre war das Leben im Altenheim Lützeln von vielen Aktivitäten geprägt. Einen Schwerpunkt bildet dabei die seit 1971 bestehende Hausgemeinde mit ihren verschiedenen Zusammenkünften wie

  • die sonntägliche Mahlfeier und Predigtstunde
  • die Frauenstunde am Dienstag
  • die Gebetsstunde am Mittwoch
  • der Männerbibelkreis am Donnerstag
  • der Hauskreis am Freitag

Darüber hinaus unterhält die Hausgemeinde Beziehungen zu Missionaren in verschiedenen Ländern wie zum Beispiel Brasilien und Frankreich. Daraus ergeben sich immer wieder Besuche, wie zum Beispiel oben im Bild durch das Ehepaar Schrumpf aus Frankreich.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7